Sonnenkollektoren aud dem Dach
greenaperture/iStock

Repowering

Volle Power für Ihre Photovoltaik-Anlage

Ihre Photovoltaik-Anlage hat über die Jahre an Leistung verloren? Kein Problem, durch Repowering liefert sie wieder volle Power. Ganz gleich, ob Ihre Anlage veraltet ist oder defekte Modulteile ersetzt werden müssen – unsere Experten kümmern sich darum.

Grafik: Das Repowering erklärt in 5 Schritten
Klafke/KomSolar

Repowering Ihrer Sonnenstrom-Anlage

                                  • Leistungsanalyse und Bewertung
                                  • Mögliche Leistungssteigerung berechnen
                                  • Passende Maßnahmen erarbeiten
                                  • Konzept erstellen
                                  • Repowering-Lösung umsetzen
                                  • Maßnahmen kontrollieren und überwachen

Sie interessieren sich für ein Repowering Ihrer Anlage? Sprechen Sie uns einfach an – wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

  • Rückruf vereinbaren

    Ihre Daten werden nur zum einmaligen Rückruf bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

    Retype the CAPTCHA code from the image
    Neuen CAPTCHA-Code generierenCAPTCHA-Code ansagen
     
    Anfrage senden
  • Sie haben Fragen?

    In unseren FAQs finden Sie alles, was Sie wissen wollen, zum Beispiel:

    Was bedeutet lineare Leistungsdegradation?

    Unter diesem Begriff versteht man die abnehmende Leistung mit zunehmender Betriebsdauer. Nach durchschnittlich 25 Jahre erreichen die Solarzellen oftmals nur noch eine Leistung von 80% des ursprünglichen …

  • Service

    Bild: Ein Mann sitzt mit Smartphone in der Hand am Laptop
    BillionPhotos.com/Fotolia.com

    Wir sind telefonisch gern für Sie erreichbar. Oder Sie schreiben uns einfach eine E-Mail. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.

    Serviceline0361-652-2828

    E-Mailinfo@komsolar.de

Verwendung von Cookies

Um Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die KomSolar Service GmbH sogenannte Cookies. Nähere Informationen, auch zur Deaktivierung von Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.