Bild: Ein Monteur der KomSolar Service GmbH mit einem PV-Modul
KomSolar

Referenzen

Wir sind zufrieden, wenn unsere Kunden es sind

Ob Hausbesitzer, Gewerbekunde oder Kommune – wir sind auf Ihre individuellen Anforderungen spezialisiert und finden mit Sicherheit die passende Lösung.

In den letzten Jahren haben wir viele Dächer in Thüringen mit Photovoltaik-Anlagen ausgerüstet. Durch unser Know-how, die langjährige Erfahrung, unsere zuverlässigen Partnerbetriebe sowie die hochwertigen Module und Materialien sind wir gut gerüstet. Unsere Kunden sparen durch die Sonnenstrom-Anlagen viel Geld und engagieren sich gleichzeitig aktiv und sinnvoll für die Umwelt.

Überzeugen Sie sich aus erster Hand

Strom sparen ist ja immer ein Thema. Wir wollten aber erstmal sehen, wie die Anlage so läuft und was wir tatsächlich sparen können; deshalb haben wir uns für das KomSolar-Pachtmodell entschieden. Die KomSolar investiert – und wir pachten den Teil der Photovoltaik-Anlage, den wir für den Eigenverbrauch nutzen. Auch um die Wartung der Anlage müssen wir uns keine Gedanken machen. Einfacher lassen sich Stromkosten nicht senken!

– Henry Zaumsegel, Langenwetzendorf

Mein Hobby ist das Jagen; allerdings gingen meine Stromkosten irgendwann durch die Decke, weil die Kühltruhen im Keller sehr viel Energie benötigen. Also habe ich mich für eine PV-Anlage auf dem Dach entschieden – und das Ganze jetzt um einen modernen Stromspeicher von der KomSolar erweitert. Damit kann ich den günstigen Sonnenstrom auch dann nutzen, wenn mal keine Sonne scheint. Unterm Strich spare ich so rund 100 Euro im Monat – einfach klasse!

– Horst Meißner, Obermaßfeld

Bild: Horst Meißner ist mit seiner PV-Anlage mit Speicher-Lösung sehr zufrieden
KomSolar

Unser Kunde Horst Meißner aus Obermaßfeld ist mit seiner PV-Anlage mit Stromspeicher sehr zufrieden.

Als Pendler fahre ich täglich circa 25 Kilometer zur Arbeit – da ist ein Elektroauto ideal. So bin ich nicht nur besonders günstig, sondern auch umweltfreundlich unterwegs. Dank der KomSolar wallbox tanke ich zuhause so oft wie möglich den Strom von meiner PV-Anlage auf dem Dach. Rund zwei- bis dreimal pro Woche kommt mein Auto an die wallbox. Die hat ordentlich Power und lädt den Akku viel schneller wieder auf als eine normale Steckdose. Damit bleibe ich immer flexibel – tolle Sache!

– Nico Rothämel, Gierstädt

Verwendung von Cookies

Um Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die KomSolar Service GmbH sogenannte Cookies. Nähere Informationen, auch zur Deaktivierung von Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.