Bild: Ein Monteur macht Thermografieaufnahmen von einer Solaranlage
only_kim/Fotolia.com

Thermografie

Thermografie – Fehleranalyse per Temperaturbild

Solarzellen überprüfen, ohne dabei Ihr Dach zu betreten? Das ist mit unserer thermografischen Analyse möglich. Mit Hilfe einer Infrarotkamera lassen sich selbst kleinste Defekte in den Solarmodulen erkennen – bei Solarparks und aufgeständerten Anlagen sogar sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite. Sobald eine Solarzelle nicht richtig funktioniert, leidet die gesamte Leistungsfähigkeit Ihrer Photovoltaik-Anlage darunter. Statt Energie zu produzieren gibt die Zelle Wärme an die Umwelt ab und kann zum Ausfall des ganzen Solarmoduls führen.

Thermografie

                    • Diagnose aus der Distanz
                    • Unsichtbare Probleme aufdecken
                    • Wärmestrahlung sichtbar machen
                    • Überprüfung einzelner Solarmodule
                    • Sichere Methode

Verwendung von Cookies

Um Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die KomSolar Service GmbH sogenannte Cookies. Nähere Informationen, auch zur Deaktivierung von Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.