• Rückruf vereinbaren

    Ihre Daten werden nur zum einmaligen Rückruf bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

    Retype the CAPTCHA code from the image
    Neuen CAPTCHA-Code generierenCAPTCHA-Code ansagen
     
    Anfrage senden
  • Sie haben Fragen?

    In unseren FAQs finden Sie alles, was Sie wissen wollen, zum Beispiel:

    Werden Photovoltaik-Anlagen in Thüringen gefördert?

    Ja. Das Förderprogramm „Solar Invest“ der Thüringer Aufbaubank bezuschusst Photovoltaikanlagen, Speichersysteme und Beratungsleistungen für private Bauherren, Unternehmen und Kommunen. …

  • Service

    Bild: Ein Mann sitzt mit Smartphone in der Hand am Laptop
    BillionPhotos.com/Fotolia.com

    Wir sind telefonisch gern für Sie erreichbar. Oder Sie schreiben uns einfach eine E-Mail. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.

    Serviceline0361-652-2828

    E-Mailinfo@komsolar.de

Aktuelles.

  • 19.11.2019

    ❗️ ACHTUNG ❗️ Wichtiger Hinweis - Derzeit verschickt ein "Inkassobüro Aleksander & Co KG" GEFÄLSCHTE Mahnschreiben an unsere Kunden. Zahlen Sie KEINESFALLS. Wir arbeiten NICHT mit diesem Inkassobüro zusammen. Weitere Infos finden Sie hier: thueringerenergie.de/Ueber_uns/Medi…

  • 18.11.2019

    Liftgespräch

  • 11.11.2019

    Herzlichen Glückwunsch an die Absolventer der #Weiterbildung "geprüfter #Netzmonteur im Handlungsfeld Gas" 🥳 #TEAGAkademie In feierlicher Runde haben 12 junge Männer ihre #Zeugnisse der @IHKErfurt erhalten. Darunter waren auch 5 Mitarbeiter der #TEN Thüringer Energienetze.

  • 11.11.2019

    Mit dem Energieausweis den Energieverbrauch Ihres Hauses ermitteln

  • 11.11.2019

    teagkarriere

    Herzlichen Glückwunsch an die Absolventer der Weiterbildung "geprüfter Netzmonteur im Handlungsfeld Gas" 🥳
    In feierlicher Runde haben die 12 jungen Männer ihre Zeugnisse der IHK Erfurt erhalten. Darunter waren auch 5 Mitarbeiter der TEN Thüringer Energienetze.
    Der 24. Lehrgang war der letzte in dieser Form, witzelte Ausbilderin Anja Heilmann. Zukünftig wird die Fortbildung unter dem Namen „Geprüfter Verteilnetztechniker“ mit angepassten Inhalten an den Wandel der Energiebranche stattfinden. Dafür seien sie der erste Jahrgang der jetzigen TEAG Akademie, freut sich Bereichsleiter Johannes Trümper.

    Zwei Jahre haben sich die Teilnehmer in praxisorientierten Seminaren auf ihre Abschlussprüfung vorbereitet. Insgesamt 500 Stunden, aufgeteilt in mehrere Blöcke, haben die angehenden Netzmonteure dabei im Ausbildungszentrum der TEAG sowie weiteren Partnern verbracht.

    Wir gratulieren und wünschen weiterhin alles Gute!

    Photos from TEAG Karriere's post

  • 10.11.2019

    thueringerenergie

    Heute war es endlich soweit - der Teag - Legend of Cross fand bei strahlendem Sonnenschein statt🏃‍♀️🏃‍♂️
    Über 50 Läufer sind im TEAG-Team angetreten und haben den wohl härtesten Crosslauf Thüringens mit all seinen Hindernissen bezwungen 💪
    Der schnellste Läufer über die 27-Kilometer-Strecke war Marcel Bräutigam. Er ist ebenfalls für die TEAG gelaufen und stellte sogar einen neuen Streckenrekord auf 🎉 herzlichen Glückwunsch !

    Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Erholung und sagen bis zum nächsten Jahr ☺️

    Photos from TEAG Thüringer Energie AG's post

  • 08.11.2019

    thueringerenergie

    Vermessung mit dem Smartphone
    Mit Hilfe dieser App soll das Vermessen von Netzen, Anlagen und Topographie bald ganz einfach sein. Die App berechnet dank der Kameraaufnahmen und der Bewegungen des Gerätes automatisch die Längen der aufgenommenen Objekte, erstellt einen Lageplan und übermittelt die Daten an das Geoinformationssystem (GIS).
    Bereits seit einem Jahr arbeitet der Fachbereich der TEN gemeinsam mit den IT-Kollegen der TEAG an der möglichen Einführung dieses Messverfahrens. Seit Sommer 2019 wird mit der Firma ITS System GmbH eine passende Lösung für die TEAG entwickelt.
    Die Testphasen laufen aktuell noch. Es ist aber geplant die App im Frühjahr 2020, zum Start der Bauzeit, einzusetzen.

    Photos from TEAG Thüringer Energie AG's post

  • 07.11.2019

    thueringerenergie

    Bioenergiedorf Schlöben verkauft Glasfasernetz an Thüringer Netkom (TNK).
    Die TNK war bereits Betreiber und Pächter des Netzes, welches aktuell in 146 Haushalte der Gemeinde direkt ausgerollt ist. Weitere Anschlüsse sind geplant.

    Heute wurde dazu der Kaufvertrag von Bürgermeister Hans-Peter Perschke und TNK-Geschäftsführer Hendrik Westendorff unterzeichnet.

    Weitere Infos unter: https://www.thueringerenergie.de/ueber_uns/mediathek/presse/presse_14020

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet technisch notwendige Cookies. Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht vollständig dargestellt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.