Cookieerklärung

Einsatz der etracker-Software

Auf unserer Online-Präsenz nutzen wir die Dienste der etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 aus Hamburg, Deutschland zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. etracker-Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs .1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unserer Webseite.

Da uns Ihre Privatsphäre besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von etracker können Sie hier abrufen.

Einsatz von Google Ads Conversion-Tracking

Im Rahmen der Online-Anzeigenschaltung nutzt die KomSolar Service GmbH „Google Ads“ und im Rahmen von Google Ads das „Conversion-Tracking“. Dabei handelt es sich um einen Analysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland.

Bei Klick auf eine von KomSolar in Google Ads geschaltete Anzeige, wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt („Conversion-Cookie“). Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit.

Beim Absenden des Kontaktformulars der KomSolar Service GmbH auf unserer Online-Präsenz können Google und wir durch den Einsatz des Conversion-Cookies erkennen, dass Sie auf eine von KomSolar geschaltete Google Ads-Anzeige geklickt haben und zu unserer Online-Präsenz weitergeleitet wurden. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookies erhoben werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen. Damit können statistische Daten der Nutzer sowie deren Interaktionen erfasst werden.

Die Funktionalität greift nur, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist oder gelöscht wurde. Jedes Cookie enthält jeweils eine individuelle Cookie-ID. Die KomSolar erhält jedoch keine Informationen, mit denen Sie sich identifizieren lassen. Es besteht keine Möglichkeit, die Cookie-ID zu verarbeiten oder mit anderen Ihrer personenbezogenen Daten in Verbindung zu bringen. Zudem werden für jeden Google Ads-Kunden individuelle Cookie-IDs an die Nutzer vergeben. Es besteht also keine Möglichkeit, Sie über die Webseiten verschiedener Google Ads-Kunden nachzuverfolgen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie diesem widersprechen, indem Sie die hierfür erforderliche Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software ablehnen (Deaktivierungsmöglichkeit). In diesem Fall werden Sie nicht in den Conversion-Tracking-Statistiken erfasst.

Bei der Nutzung von Google-Angeboten werden Ihre mit Ihrem Google-Konto verbundenen Nutzungs- und Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Die von uns im Rahmen der Google Ads-Anzeigenschaltung erhobenen statistischen Daten sind also abhängig von den in Ihrem Google-Account hinterlegten personenbezogenen Daten. In Abhängigkeit Ihrer Browser- und Systemeinstellungen erfasst Google hierbei neben Informationen über den Besuch unserer Seite ggf. auch Ihre IP-Adresse oder Standortdaten. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Google Ihre personenbezogenen Daten in einem Drittland (USA) verarbeitet. Eine Übermittlung der Daten in die USA erfolgt nur, sofern und soweit ein sogenannter „Angemessenheitsbeschluss“ nach Art. 45 DSGVO vorliegt. Zur Wahrung dieser Voraussetzung und hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen. 
Dieser Beschluss ist hier abrufbar. Den Zertifizierungsstatus von Google können Sie hier abrufen.
Über Ihre Browser- und Systemeinstellungen (u.a. Deaktivierung von Cookies) können Sie eine Übertragung von Daten an Google verhindern.

Weiterführende Informationen finden Sie hier und in der Datenschutzerklärung von Google.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Conversion-Cookies ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der fortlaufenden Optimierung und Evaluierung unserer onlinebasierten Werbemaßnahmen.

KomSolar Service GmbH

Schwerborner Straße 30
99087 Erfurt

KomSolar Stiftung

Alfred-Hess-Straße 37
99094 Erfurt